Lustvolle Partner für ein andersartiges Liebesleben finden
Kontaktanzeigen kostenlos

Schnelles Löschen von E-Mailadressen, weshalb machen User das?

Ich bedenke mit meiner Frage nicht nur User mit denen ich selbst vor ein paar Wochen noch per E-Mail in Kontakt stand. Plötzlich gibt es sie nicht mehr, zumindest nicht, was die Rückmeldung ihrer ehemaligen Mailprovider betrifft. Ihr E-Mail-Account ist nicht mehr vorhanden, punkt, aus. Was soll denn das?
So etwas erlebe aber nicht nur ich, nicht nur hier auf der Webseite, sondern dieses offensichtliche „tschüss, ich bin mal weg, und vielleicht als anderer Typ mit einer neuen Addi unterwegs“, scheint im Internet nicht unüblich zu sein. Zu dem Schluss komme ich durch zahlreiche User mit denen ich mich schon austauschte, aber auch über andere Shops und Anzeigenmärkte, denen regelmäßig die einstigen Mitglieder oder Kunden „wegsterben“, weil sie unter ihrer ursprünglichen E-Mailadresse nicht mehr erreichbar sind. Muss ich das verstehen, muss ich es als normal empfinden, dass man sich als digitalisierter Mensch heute einfach mal so aus dem Staub macht?

Ich selbst habe so einige uralte E-Mail-Adressen, die ich zum Teil so gut wie nicht mehr nutze, aber trotzdem nie gelöscht habe. Zwischendurch erreicht mich dann doch mal eine Nachricht nach langer Zeit von einem alten Bekannten, der mich im Leben nicht mehr erreicht hätte, hätte ich diese Uralt-Mailadresse einfach mal so gelöscht.
Spam und allerlei Müll-Mails sind bestimmt ein Grund dafür, dass man laufend neue E-Mailadressen einrichtet, sie dann aber nach ein paar Monaten oder gar Wochen wieder löscht.

Doch wie ist das mit der eigenen Ernsthaftigkeit meiner Kontaktsuche?
Ich lösche einfach mal so meine Kontaktadressen, und gestalte mir eine andere mit der ich jungfräulich aber gedankenlos mich weiter auf die Jagd nach dem Glück mache. Glück und Erfolg soll diese Vorgehensweise bringen? Ich bezweifle das sehr stark. Im Gegenteil, ich möchte mit Menschen die so unterwegs sind, gar nicht in Kontakt kommen. Sie rauben mir nicht nur etwas von  meiner Lebenszeit, sondern scheinen es ganz offensichtlich mit ihrem Kontaktinteresse nicht ernst zu meinen. Spam erhalten wir alle mehr oder weniger immer wieder, selbst von vermeintlich seriösen Unternehmen bzw. solchen die so tun, als wären sie es. Wem es aber so mühevoll erscheint Spam und anderen Kram aus seinem Postfach zu vertreiben und zu löschen, dem traue ich auch nur wenig Mühe beim Kontakt zu mir, meine Frau und überhaupt in Sachen Freundschaft zu anderen Menschen zu.

Porty

Eine Antwort auf Warum E-Mailadressen ständig löschen?

  • Wie wahr lieber Porty, wir haben die gleichen Erfahrungen wie Du gemacht.
    Gegen die Benutzung von zig Mailadressen kann man nichts machen. Manche sind aber auch so ungeschickt bei ihrer Namenswahl, dass sie uns schnell verdächtig erscheinen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.